Einfache Bastelanleitung für einen Papier-Hasen

Einfache Bastelanleitung für einen Papier-Hasen

Wenn man das Wort „Ostern“ hört, dann muss man gleich an den Hasen denken. Die Kinder können kaum den Moment erwarten, wenn die Eltern sagen „der Osterhase war da“. Solcher Hase aus Papier ist eine vorragende Bastelidee für den Frühling, die man ganz einfach mit den Kleinkindern im Kindergarten oder in der Grundschule umsetzen kann.

Unten zeige ich die, wie du niedliche Hasen aus Papier gestalten kannst. Dazu kannst du auch unsere kostenlose Bastelvorlage verwenden.

Für den Hasen brauchst du:

PDF-Vorlage für Hasenkopf (Größe: 143 KB)
  • unsere gedruckte Hasen-Bastelvorlage
  • gelbes und braunes Bastelpapier
  • Schere
  • Kleber
  • schwarzen Stift

Einfache Bastelanleitung:

  1. Aus dem braunen Bastelpapier schneide zwei Streifen aus. Die Größe den Streifen kannst du auf dem Foto ansehen.
  2. Falte das Papier sowie auf dem Bild zu sehen ist.
  3. Klebe die einzelnen Seiten zusammen.
  4. Damit der Körper des Hasen festhält, solltest du einen kleinen Kreis aus braunem Papier ausschneiden.
  5. Klebe den Kreis auf die Rückseite des Körpers fest.
  6. Jetzt male den Kopf und die Ohren auf.
  7. Druckbare Hase-Schablone

  8. Schneide den Hasenkopf aus.
  9. Male das Gesicht auf und klebe noch die Wangen auf.
  10. Osterhase mit Kindern basteln

  11. Nun wird der Hasenkopf an den Körper geklebt.
  12. Deko für Ostern - Hase aus Papier

  13. Am Kopf des Hasen bringe den Faden an. Jetzt ist deine Osterdeko für Fenster und Türen fertig!
  14. Basteln für Ostern im Kindergarten

    Selbstgebastelte Fensterdeko für Ostern

    Eintrag teilen:

Kommentar schreiben:

Nach oben