Bastelanleitung für die hübschen Schneeglöckchen aus Papier

Bastelanleitung für die hübschen Schneeglöckchen aus Papier

Die nette Schneeglöckchen sind als Frühlingsdekoration sehr beliebt. Ganz süße Blumenbilder kann man mit dieser einfachen Falttechnik basteln.

Diese Blumen können auch die Kleinsten machen. Sie sind einen gute Bastelidee für den Kindergarten oder daheim. Viel Spaß beim Nachbasteln!

Material:

  • Klebstoff;
  • weißes, blaues und grünes Papier;
  • Lineal;
  • Stift;
  • Schere.

Bastelanleitung:

1. Für diese Schneeglöckchen braucht man drei weiße quadratische Stück Faltpapier. Zwei weiße Quadrate müssen ca. 6 x 6 cm groß sein und ein Quadrat – 8 х 8 cm groß.

2. Nehmen Sie ein weißes Papierquadrat und falten es diagonal zu einem Dreieck.

3. Der Spitze falten Sie nah unten.

4. Danach falteten Sie je die seitlichen Spitzen in Richtung Mitte.

5. Die weißen Glöckchen sind fertig.

6. Aus dem grünen Papier schneiden Sie drei Stiele aus.

7. Kleben Sie diese Steile auf ein Blatt Papier.

8. Das Gras schneiden Sie auch aus dem Tonpapier aus.

9. Jetzt kleben Sie das Gras auf.

10. Kleben Sie die Glöckchen an die Stiele.

Bastelanleitung für die Schneeglöckchen

12. Unseres Bild mit Schneeglöckchen ist fertig!

Origami Schneeglöckchen

Video: Origami Schneeglöckchen falten

Kommentar schreiben:

Nach oben