Küken aus Papier basteln

Küken aus Papier basteln

Origami Hühner und Küken eignen sich wunderschön als Osterdekoration. Sie können eine Hühnerfamilie basteln. Das sieht noch besser aus. Für die kleinen Küken brauchen Sie ein quadratisches Papier einfach in vier Teile teilen.

Diese Bastelidee passt gut auch für die Kleinkinder. Das geht ganz schnell und man braucht wenig Materialen.

Sie benötigen dafür:

  • ein gelbes Papier;
  • Schere;
  • Lineal;
  • Bleistift;
  • Filzstift.

Bastelanleitung:

1. Aus dem gelben Papier schneiden Sie ein Quadrat 10 х 10 cm aus.

2. Legen Sie das Quadrat so vor Ihnen, dass eine Ecke zu Ihnen zeigt. Jetzt falten Sie die linke Ecke zur rechten.

3. Öffnen Sie das Papier.

4. Falten Sie die obere Ecke zur unteren. Und öffnen Sie das Papier wieder.

3. Eine Ecke brauchen Sie ein bisschen zum Mitte falten.

4. Falten diese Ecke noch ein bisschen zurück. Das wird Schnabel unseres Kükens.

5. Jetzt falten Sie den Körper an der ersten Faltlinie.

6. Die unteren Ecken falten ein wenig, wie auf dem Bild zu sehen ist.

7. Bemalen Sie das Gesicht.

8. Das Küken ist fertig!

Papier Küken

Kommentar schreiben:

Nach oben