Katze aus Papier selber basteln – Anleitung

Katze aus Papier selber basteln – Anleitung

Alle Kinder mögen Katzen, Hunden und andere Haustiere. Für einige sind sie die besten Freunde. Die Kinder lieben den Tieren zuzuschauen, sie zu streicheln und anzufassen. Wenn Sie keine Möglichkeit heben, um ein Haustier zu Hause zu halten, dann können Sie mit dem Kind vielleicht beliebige Tiere aus verschiedenen Materialen basteln.

Heute zeigen wir Ihnen, wie man die süßen Katzen aus Papier in wenigen Minuten basteln kann. Man kann auch sie als Deko benutzen.

Sie benötigen dafür:

  • Tonpapier;
  • Kleber;
  • Schere;
  • der herzförmige Locher;
  • Filzstift;
  • Bleistift.

Bastelanleitung:

1. Aus dem orangen Papier schneiden wir 4 Herzen auf, wie auf dem Bild gezeigt. Hier finden Sie die Vorlagen zum Basteln, die Sie nur runterladen und ausdrucken brauchen.

2. Falten Sie den unteren Rand des Herzes zum oberen.

3. Knicken die oberen Spitzen nach vorn.

4. Tragen ein Bisschen Kleber auf sie und kleben dieses gefaltete Herz an das andere.

k5

5. Mit dem herzförmigen Locher machen wir die kleinen Herzchen.

6. Bekleben wir den Körper mit den Herzchen. Und ein Herz kleben wir an Kopf unserer Katze.

7. Als nächstes kleben und malen wir die Augen auf.

8. Jetzt kleben wir den Kopf an dem Körper fest.

9. Aus dem roten Papier schneiden wir zwei Herzen, das werden die Ohren.

10. Kleben sie an dem Kopf fest.

11. Aus dem orangen Papier schneiden wir noch das Schwänzchen für unsere Katze.

12. Kleben es an dem Körper fest.

13. Unsere Katze ist fertig!

katze basteln mit kindern

Video: Anleitung für eine Origami Katze

Hier kann man sehen, wie man schnell eine Origami Katze aus Papier falten kann. Es ist auch leicht für Kinder zu machen. Diese Faltanleitung hilft Ihnen Schritt für Schritt eine tolle Katze nachbasteln.

Kommentar schreiben:

Nach oben