Wie man einen Tiger aus Tonpapier basteln kann

Wie man einen Tiger aus Tonpapier basteln kann

Es gibt so viele Tiere, die man mit den Kindern aus Papier basteln kann: Löwen, Affen, Bären, Giraffen, Katzen, Schweine… Auf dieser Kinderseite erfahren Sie, wie Sie einen Tiger aus Papier gestalten können.

Dieser Tiger ist nicht nur eine tolle Tischdekoration, sondern auch zum Spielen für die Kinder gut geeignet.

Das brauchen Sie:

  • buntes Papier;
  • Kleber;
  • Filzstift;
  • Bleistift;
  • Schere;
  • Lineal.

Bastelanleitung:

1. Als Erstes nehmen Sie ein oranges Blattpapier und zeichnen Sie die Umrisse der Schachtel auf der Rückseite des Papiers auf.

2. Als nächstes werden die Markierungen nachgezogen.

3. Jetzt kleben Sie die Schachtel zusammen.

4. Aus orangefarbenem Tonkarton schneiden Sie der Tiger-Kopf aus.

5. Aus dem weißen Papier schneiden Sie die Mundpartie aus und malen die Nase auf.

6. Kleben Sie die Mundpartie auf den Kopf des Tigers.

7. Die Augen kann man mit dem Filzstift aufmalen oder aus dem weißen Papier ausschneiden und bemalen.

8. Für den Mund muss man ein Halbkreis ausschneiden und an die Schachtel aufkleben.

9. Dann klebt man den Kopf auf.

10. Schneiden Sie die Arme aus und kleben sie auf.

11. Der Schwanz haben wir aus dem schwarzen Papier ausgeschnitten und mit dem schwarzen Filzstift bemalt.

12. Der Schwanz wird hinten angebracht.

13. Fertig ist der Tiger!

Papier-Tiger

Tiger aus Tonpapier

Kommentar schreiben:

Nach oben