Glücksbringer Schwein selber basteln

Glücksbringer Schwein selber basteln

Das Schwein bringt Glück – das kennt jeder! Deshalb muss man ein solches Schwein zu Hause haben. Es ist auch ein gutes Geschenk zum Kindergeburtstag. Man kann dieses Tier ganz schnell aus Papier machen. Sie brauchen nur ein rosafarbenes Tonpapier und 5 Minuten Ihre Zeit.

Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen, wie Sie einen wunderschönen Glücksbringer einfach basteln können. Hier steht auch die Vorlage zu Verfügung.

Material:

  • rosafarbenes Tonpapier;
  • Lineal;
  • Bleistift;
  • Kleberstoff;
  • Filzstift;
  • Bleistift;
  • Schere.

Bastelanleitung:

1. Auf das rosa Papier zeichnen Sie die Teile für unser zukünftiges Schwein.

Der Köper – 12 х 4 cm groß.

Der Kopf – 8 х 4 cm.

die Beine (4 Stücke) – 1, 5 х 4 cm.

die Ohren (2 Stücke) – 1, 5 х 3 cm.

die Nase – 2 х 4 cm.

der Schwanz – 3 х 1 cm.

2. Schneiden Sie ausgezeichnete Teile aus.

3. Alle Teile muss man zusammenrollen und kleben, wie auf dem Bild zu sehen ist.

4. Zuerst kleben Sie den Kopf an dem Körper.

5. An den Bauch kleben Sie die Beine.

6. Jetzt kommen die Ohren und die Nase.

7. Den Schwanz haben wir etwas abgeschnitten.

8. Und jetzt biegen Sie den Schwanz ein wenig nach oben.

9. Kleben Sie den Schwanz an.

Schwein Bastelvorlage

10. Malen Sie den Mund, die Wimpern und die Augen auf.

11. Unserer Schwein aus rosa Papier ist fertig!

Papier Schwein basteln

Kommentar schreiben:

Nach oben