Anleitung: wie man einen Pfau selber basteln kann

Anleitung: wie man einen Pfau selber basteln kann

Für eigenen Mini-Zoo braucht man unbedingt einen bunten Pfau. Der Zeitaufwand für das Basteln des Vogels ist gering und man braucht sehr wenig Materialien.

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung bringt beim Basteln mit Kindern stets große Freude. So wird es gemacht…

Sie benötigen dafür:

  • Tonpapier;
  • schwarzer Filzstift;
  • Wackelaugen;
  • Schere;
  • Stift;
  • Kleber;
  • Lineal.

Bastelanleitung:

1. Zuerst fangen Sie von dem Schwanz des Pfaus. Aus dem gelben Papier schneiden Sie ein Rechteck (17 х 12 cm groß) aus.

2. Jetzt dekorieren Sie ihn. Dafür schneiden Sie sechs Kreisen aus dem roten, blauen und rosa-farbigen Papier aus.

3. Kleben Sie die Kreisen ans gelben Rechteck.

4. Falten Sie dieses Rechteck wie eine Ziehharmonika auf.

5. Knicken Sie es zur Hälfte.

6. Zeichnen Sie den Körper auf und schneiden ihn aus

7. Kleben Sie die Wackelaugen ans Gesicht. Mit dem Filzstift malen Sie die Kleinigkeiten auf.

8. Stecken Sie den Körper des Pfaus zwischen das Federkleid.

Anleitung für einen Papier-Pfau

9. Pfau aus dem farbigen Papier ist fertig!

Pfau mit bunten Federn basteln

Kommentar schreiben:

Nach oben