Maus aus Papier basteln

Maus aus Papier basteln

Wunderschöne Sachen mit den eigenen Händen zu erschaffen, macht der ganzen Familie riesigen Spaß. Besonders wenn es die Rede um die netten Tier aus Papier geht.

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz schnell eine coole Maus basteln können. Diese Bastelidee passt gut zum Nachbasteln als für zu Hause sowie für den Kindergarten und die Schule.

Material:

  • Tonpapier in rosa und gelb;
  • Filzstift;
  • Bleistift;
  • Klebstoff;
  • Schere.

Bastelanleitun:

1. Aus dem Tonkarton schneiden Sie notwendige Teile aus: eine Streife, zwei große Herzchen und drei kleine Herzchen.

2. Ein großes Herz falten Sie in der Mitte.

3. Die unteren Ränder muss man zur Innenseite falten.

4. Kleben Sie dieses Herz ans anderen.

5. Die kleinen Herzchen kleben Sie an den Kopf der Maus. Und malen Sie die Augen auf.

6. Aus dem gelben Herzchen machen wir den Käse.

7. Falten Sie das Herz in der Mitte.

8. Die unteren Ränder falten Sie zur Innenseite.

9. Aus der rosa Streife machen Sie Mausschwanz, wie auf dem Bild zu sehen ist.

10. Kleben Sie den Mausschwanz den Käse an.

Maus basteln

11. Die Maus ist fertig!

Papier-Maus

Kommentar schreiben:

Nach oben