Marienkäfer-Bastelanleitung für Kinder

Marienkäfer-Bastelanleitung für Kinder

Der Marienkäfer ist das Lieblingstier der vielen Kinder. Und es ist doch schnell mit Papier gemacht. Man kann diesen Käfer an einer Kindergeburtstagsfeier mit den Kindern basteln und sie es mit nach Hause nehmen lassen.

Hier finden Sie die Anleitung, wie man schnell mit Kindern Marienkäfer aus Papier im Kindergarten oder zu Hause basteln kann.

Zum Basteln braucht man solche Materialen:

  • schwarzes und rotes Tonpapier;
  • Papierkleber;
  • Schere;
  • Bleistifte;
  • Filzstift;
  • der herzförmige Locher.

Anforderungsstufe: leicht
Zeitaufwand: ca. 15-20 Minuten

Anleitung:

1. Zuerst machen wir den Körper. Auf das schwarze Tonpapier zeichnen Sie zwei Kreise und die Fühle, wie auf dem Bild gezeigt.

2. Jetzt schneiden Sie den Körper des Marienkäfers aus.

3. Auf das rote Tonpapier malen Sie das Herzchen etwa größer als den Körper.

4. Schneiden Sie es aus und unsere Flügel sind fertig!

5. Auf den schwarzen Körper kleben Sie die Flügel.

6. Marienkäfer ist fast fertig. Aber es fehlt noch den schwarzen Punkten. Mit dem herzförmigen Locher machen wir die kleinen Herzchen.

7. Kleben Sie die schwarzen Herzchen auf die Flügel.

8. Auf die Rückseite kann man Glückwunsche schreiben.

Marienkäfer Einladung basteln

9. Schon ist er fertig.

Marienkäfer basteln mit Kindern aus  Papier

Marienkäfer-Videoanleitung

Im Video kann man sehen, wie man einen Marienkäfer aus Papier basteln kann. Diese munteren Krabbeltierchen sind eine gute Bastelidee, die der schon die Kleineren eifrig mitmachen können. Mit den Marienkäfern kann man das Haus oder Garten dekorieren.

Kommentar schreiben:

Nach oben