Fisch aus Papier mit Kindern basteln

Fisch aus Papier mit Kindern basteln

Basteln Fische ist eine tolle Idee für Bastelarbeiten mit Kleinkindern. Das macht riesigen Spaß nicht nur für die Kinder sondern für die Eltern. Auf dieser Kinderseite zeigen wir Ihnen, wie es Schritt für Schritt geht. Zum Basteln benötigt man ganz wenig Materialen, nur die gute Laune und ein bisschen Zeit.

Hier finden Sie auch die kostenlose Vorlage, die Ihnen beim Nachbasteln hilf. Sie brauchen die Schablone nur runterladen und ausdrucken. Gutes Gelingen und vor allem viel Spaß wünschen wir Ihnen beim Basteln.

Materialliste:

  • Tonpapier;
  • Kleber;
  • Bleistift;
  • Lineal;
  • Schere.

Bastelanleitung:

1. Zuerst müssen die Farbpapier auswählen, die Ihnen am besten gefallen. Wir haben Papier in dunkelgrün, hellgrün und gelb ausgewählt.

2. Aus dem hellgrünen Papier schneiden Sie zwei Rechtecke in der Größe von ca. 6 cm lang und ca.10 cm breit aus.

3. Aus dem dunkelgrünen Papier schneiden Sie zwei Streifen 2 х 10 cm groß aus. Gleiche Streifen schneiden Sie auch aus dem gelben Papier aus. Sie brauchen noch ein kleines Quadrat aus gelbem Tonpapier für die Fischflosse.

4. Kleben Sie ausgeschnittene Streifen auf die hellgrünen Rechtecke auf.

5. Wenn der Kleber ausgetrocknet ist, falten Sie die Fächer aus diesen Papierstücken.

6. Kleben Sie die Fächer mit der Fischflosse zusammen, wie es auf dem Foto zu sehen ist.

7. Die linke Seite der Fisch kleben Sie fest zusammen.

8. Aus dem gelben und grünen Papier schneiden Sie die kleinen Kreise für die Augen aus.

9. Aus dem dunkelgrün schneiden Sie die Flösse aus und kleben sie auf den Fisch.

Fisch basteln -Vorlage

10. Der Fisch aus dem Tonpapier ist fertig!

Fisch aus Papier

Kommentar schreiben:

Nach oben