Fernglas selber basteln

Fernglas selber basteln

Im Garten oder im Park können die Kinder ganz prima auf Safari oder Entdeckungsreise gehen. Ein eigenes Fernglas für Kleinkinder die Basisausstattung, um die wildgewordenen Käfer, schöne Vögel oder seltsame Pflanzen beobachten zu können.

Ein Kinder-Fernglas ist ganz einfach mit dem Kind zu basteln. Für die Jungs ist es wichtig, dass das Fernglas in Farbtönen aus der Natur und Camouflage ist. Die Mädchen stehen auf lila und pink Farben. Diese Ausstattung passt gut auch für den Piraten-Kindergeburtstag.

Material:

  • grün und lila Tonpapier;
  • Aufhängeband oder Schnur;
  • Tesafilm;
  • Schere;
  • Bleistift;
  • Heftgerät;
  • Lineal.

Batelanleitung:

1. Wir werden das Fernglas aus dem Tonpapier machen. Sie können statt dem Tonpapier die Papprollen verwenden. Aus dem grünen Papier schneiden Sie zwei Rechtecke, die ca. 12 х 17 cm. groß sind.

2. Schneiden den Rechteck durch.

3. Jedes Papierstück muss man zusammenrollen und mit dem Tesafilm befestigen.

4. Kleben Sie die Rollen bündig zusammen.

5. Aus dem rosa Papier schneiden Sie eine Streife aus, die ca. 5 cm breit ist.

6. Die zusammengeklebten Rollen wickeln Sie mit einem rosa Streifen Papier seitlich um und kleben diesen an den beiden Röhren fest.

Fernglas selber basteln

7. Stechen Sie 2 Löcher in die Seiten und befestigen einen Schnur daran.

8. Unser Fernglas aus dem Tonpapier ist fertig!

Piraten Fernglas

Kommentar schreiben:

Nach oben