Blumen aus Tonpapier basteln

Blumen aus Tonpapier basteln

Diese schönen Blumen aus Papier sind vielseitig verwendbar. Man kann mit diesen bunten Blumen unsere Mütter für ihre einzigartige Rolle in unserer Gesellschaft zu ehren. Das ist ein gutes Geschenk für sie. Auf dieser Seite gibt es interessante Bastelideen wie man Blumen zum Muttertag basteln kann.

Die Blumen kann man auch als Deko im Frühling oder Sommer verwenden. Man kann geschmacksvoll die Wände, Türen, den Tisch oder die Fenster verschönen.

Folgendes Bastelmaterial benötigt man:

bastelbedarf

  • buntes Tonpapier;
  • Strohhalme;
  • Kleber;
  • Schere;
  • Bleistift.

Bastelanleitung:

1.Auf das gelbe Tonpapier zeichnen wir 5-7 Blütenblätter der gleiche Große und einen kleinen Kreis für die Rückseite.

2. Alle Teile der Blume schneiden wir aus.

3. Auf dem roten Tonpapier zeichnen wir ein Herzchen für das Blüteninnere auf und schneiden es aus.

4. Alle Blütenblätter falten wir in der Mitte, wie auf dem Bild gezeigt.

5. Die Blütenblätter fächerförmig übereinander legen und zusammenkleben.

7. Und jetzt kleben wir den Strohhalme und den orangen Kreis auf die Rückseite.

8. Das rote Herzchen kommt obenauf in die Mitte.

9. Die Blume soll ein Paar Minuten austrocknen und dann ist sie fertig!

Blumen selber basteln

Sie bekommen einen tollen Blumenstrauß, wenn Sie mehrere verschiedenfarbige Blüten basteln. Sie können auch die Blütengröße variieren.

Kommentar schreiben:

Nach oben