Blumen mit Kindern aus Papier basteln

Blumen mit Kindern aus Papier basteln

Diese schönen Blumen sind vielseitig verwendbar. Man kann sie als Dekoration für Wände, Tür, Fenster oder den Tisch benutzen. Sie sollten in keinem Haushalt fehlen. Und es ist doch schnell mit Papier gemacht, vorallem für Kinder.

Auf dieser Kindersite findet man Bastelanleitung für daheim, den Kindergarten oder die Schule. Um diese Blumen mit Kindern aus Papier zu basteln, braucht man ein paar Minuten.

Weiter unten finden Sie noch andere Bastelanleitungen für verschiedene bunte Blumen.

Folgendes Bastelmaterial benötigt man:

  • buntes Tonpapier;
  • Strohhalme;
  • Kleber;
  • Schere;
  • Bleistift.

Bastelanleitung:

1. Zuerst muss man 5 Blütenblätter auf das roten Tonpapier aufzeichnen.

2. Alle Teile ausschneiden.

3. Dann muss man die Blütenblätter fächerförmig übereinander legen und sie zusammenkleben.

4. Aus dem gelben Papier muss man einen kleinen Kreis für das Blüteninnere ausschneiden.

5. Der Kreis kommt obenauf in die Mitte.

6. Wir brauchen noch einen Kreis aus dem roten Papier für die Rückseite, wie auf dem Bild gezeigt.

7. Und jetzt muss man den Strohhalme auf die Rückseite der Blume kleben und obenauf noch einen zweiten Blütenstempel (Kreis).

8. So sieht die fertige Blume dann aus.

Blumen basteln aus Papier mit Kindern foto

Video: Origami Blume selber basteln

In diesem Video gibt es die Anleitung, wie man eine Origami Blume selber basteln kann. Sie brauchen nur ein quadratisches Blatt Papier in der gewünschten Farbe und diese Videoanleitung. Nur 5 Minuten Ihrer Zeit und Sie haben eine in Handarbeit gemachte Papierblume.

Kommentare (1):
  1. Leana 11.02.2016

    FIND DIE IDEE SO KLASSE UND SUPER SÜß GEMACHT. WEITER SO ❤❤❤❤❤❤❤

Kommentar schreiben:

Nach oben